Mit wem man sich auch unterhält, egal ob mit Verwandten, Freunden oder unseren Kunden, ein Thema ist neben der Maskenpflicht aktuell in aller Munde: Remote Work, also das Arbeiten aus dem Home Office.

Nachdem viele Unternehmen bei der Umsetzung dieses Konzepts jahrelang eher zurückhaltend waren, hat Corona die Sichtweise schlagartig verändert. Auf einmal bekommen wir viele Anfragen von Unternehmen, die zumindest teilweise, wenn nicht sogar komplett Ihre Büros aufgeben und die Mitarbeiter von zuhause oder von unterwegs arbeiten. Vielfach sogar mit dem Ergebnis, dass die Mitarbeiter deutlich produktiver sind.

Eine der zu bewältigenden Hürden ist aber, dass viele Dokumente nur in Papierform vorliegen, die man jedoch für die tägliche Arbeit benötigt. Sie sind fein säuberlich abgeheftet in Aktenordnern in Büros, in denen sich aber niemand mehr täglich aufhält. Dieses Problem hat dazu geführt., dass bei uns die Zahl der Anfragen nach Digitalisierung von Dokumenten in Aktenordnern in den vergangenen Wochen stark angestiegen ist.

Neben dem Ausbau unserer Scankapazitäten haben wir uns daher auch grundsätzlich mit diesem Thema beschäftigt und eine Lösung in Form eines neuen Service für unsere Kunden entwickelt.

Ab sofort bieten wir für alle Berliner Unternehmen einen Komplettservice für die Digitalisierung Ihrer Aktenordner an. Grundprinzip ist wie bei allen Services von Dropscan, eine komplexe Leistung möglichst einfach für unsere Kunden zu machen.

Unter https://scannen-berlin.dropscan.de können uns alle Berliner Unternehmen nun mit wenigen Mausklicks mit dem Scannen Ihrer Aktenordner beauftragen.

Doch das natürlich nicht alles: Wir kümmern uns auch um die komplette Logistik, also die Abholung der Aktenordner bei Ihnen vor Ort am Wunschtermin. Die Unterlagen transportieren wir dann sicher in unser Scanproduktionszentrum, wo Sie in kurzer Zeit digitalisiert werden. Wie gewohnt erhalten Sie nach dem Scannen hochwertige digitale Dokumente in Form von durchsuchbaren PDF/A-Dokumenten. Entweder direkt zum Herunterladen auf Ihren PC oder auch in einem Cloud-Storage Ihrer Wahl.

Nach dem Scannen können Sie die Unterlagen bei uns langfristig und sicher archivieren, im ersten Jahr sogar kostenlos. Alternativ bringen wir Ihnen die Unterlagen auch zurück oder vernichten sie datenschutzgerecht.

Nicht nur die Abwicklung Ihres Auftrags haben wir so einfach wie möglich gehalten, sondern auch das Preismodell: Für EUR 39,90 pro Aktenordner sind alle o.g. Leistungen inklusive. Bei mehr als 100 Aktenordnern können wir Ihnen auf Anfrage einen Rabatt einräumen.

Wir hoffen, dass unser neuer Service Ihrem Unternehmen dabei hilft, Remote Working noch etwas einfacher und reibungsloser zu gestalten. Falls Sie noch Fragen dazu haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht unter service@dropscan.de

PS: Alle NIcht-Berliner Unternehmen, die Interesse an unserem Service haben, melden sich bitte auch direkt bei uns. Auch für Sie finden wir sicherlich eine Lösung :-)